Integrative Atemtherapie

Persönlichkeitsentfaltung und Bewußtseinserweiterung

Wenn sie das Bedürfnis verspüren, sich selbst auf einer tieferen Bewusstseinsebene zu erleben, bietet die Integrative Ganzheitliche Atemerfahrung einen sehr guten natürlichen Ansatz, ohne auf äußere Hilfsmittel zurückgreifen zu müssen . Sie selbst haben vielleicht keine Themen, die sie zwingend therapeutisch bearbeiten wollen, aber sie spüren eine Sehnsucht danach, etwas mehr von sich zu spüren, als es der Verstand zulässt oder das Alltags-Ich, das “Ego” zu erfassen in der Lage ist. Über den verbundenen Atem, eine uralte Technik, die auch in verschiedenen Meditationswegen verwendet wird (z.B. bei Willigis Jäger), werden sie über einen erprobten Ansatz (s.u.) in Kontakt gebracht mit Gefühlen, Einsichten, transpersonalen Öffnungen, von denen sie zuvor nicht wissen konnten, dass es sie gibt. Durch diese können  sie über Körper und Geist Dimensionen entdecken, die ihr Bewusstsein erweitern, ihnen einen breiteren und tieferen Horizont bereitstellen und sie somit durch begleitende Reflexion mit dem Atembegleiter in die Lage versetzt, ihre Situation, ihr Denken und Handeln neu und anders auszurichten.

Diese Atemmethode kann auch im und als therapeutischer Prozess eingesetzt werden.

Es handelt sich hierbei nicht um eine medizinische, physiologische Atemtherapie, sondern um eine tiefentherapeutische Methode. Im Folgenden wird diese näher dargestellt. Es ist in einem Erstgespräch mit mir als Atembegleiterin und Therapeutin wichtig abzuklären , ob dieser Weg für sie geeignet sein kann.

Integrative Atemtherapie

Vielleicht ist für Sie und Ihre Anliegen ein therapeutischer Prozess hilfreich , der über die Körpererfahrung führt. Manchmal reichen Worte nicht aus, um
– Gefühle und Empfindungen auszudrücken
– Unbewusstes zu erkennen
– Verhaltensmuster wahrzunehmen.

Die Integrative Atemtherapie verbindet Körper, Seele und Geist. Über eine spezielle Form des rhythmischen Atems verschafft die Atemtherapie Zugang zu Ihren
– Gefühlen und Blockaden
– unbewussten Gedankenmustern
– inneren Bildern
– tieferen Bewusstseinsschichten.

Im Therapieprozess werden die über die Körpererfahrung gewonnenen Inhalte in Beziehung gesetzt zu Ihrer gegenwärtigen Lebens- und Konfliktlage und so für die weitere Verarbeitung und Problemlösung nutzbar gemacht.

Mit Hilfe der Integrativen Atemtherapie können Sie tiefere Aspekte Ihres Selbst besser kennen lernen und so eine gehaltvollere, konfliktfreiere Beziehung zu sich und ihren Mitmenschen entwickeln.



DRAMATHERAPIE